Anbieter & Produkte

Anbieter für Formen und Werkzeugbau für die Medizintechnikhersteller

1 - 6 von 6 Ergebnisse

Der Werkzeugbau
Formo GmbH
Entgraten von Werkstücken
OTEC Präzisionsfinish GmbH
Formen - 3D-Konstruktion (CAD)
Solidtec GmbH

1 - 5 von 5 Ergebnisse

Formen - Werkzeugbau für die Medizinbranche aus dem Bereich Metallteile - Komponenten und Bauteile

Formen - Werkzeugbau für die Medizinbranche Produkte und Dienstleistungen aus den Kategorien Formen und Werkzeugbau für die Medizintechnikhersteller in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Der medizinische Werkzeugbau hat eine lange Geschichte. Seit Mitte des 16. Jahrhunderts stellt diese Industrie Werkzeuge für die medizinische Industrie her. Chirurgische Instrumente bestehen häufig aus Metallteilen, wie zum Beispiel Heftern, die zum Schließen von Einschnitten verwendet werden. Das Stanzen stellt sicher, dass alle Teile eines Geräts fest zusammenpassen und identische Toleranzen einhalten. Dieser Herstellungsprozess wird auch verwendet, um Ersatzteile herzustellen, die die gleichen Toleranzen wie das Hauptwerkzeug aufweisen.

Die medizinische Industrie verwendet verschiedene Arten von Werkzeugen, die von weichen Werkzeugen bis hin zu harten Werkzeugen reichen. Soft-Tooling beinhaltet das Stanzen von Löchern, Schlitzen, Laschen und anderen Merkmalen mit einer Abkantpresse. Die Kosten für ein Weichwerkzeugteil liegen zwischen 75 und 500 US-Dollar, können jedoch bei komplexeren Teilen auf 2.000 US-Dollar oder mehr steigen. Diese Technik wird im Allgemeinen für Prototypen oder Kleinserienaufträge verwendet, kann aber die Gesamtkosten pro Teil erhöhen.

Die medizinische Industrie verwendet Soft-Tooling zur Herstellung von Kleinserienteilen. Dieser Prozess beinhaltet das Stanzen von Löchern und Schlitzen, das Formen von Laschen und das Biegen des Teils mit einer Abkantpresse. Soft-Tooling kostet normalerweise 75-500 USD pro Teil und kann bei komplexeren Teilen 2.000-3.000 USD und mehr kosten. Dieser Prozess funktioniert bei Bestellungen mit geringem Volumen und beim Prototyping, kann jedoch die Kosten pro Teil erheblich erhöhen. Es ist jedoch wichtig, alle mit diesem Prozess verbundenen Kosten zu berücksichtigen, bevor Sie sich für diese Methode entscheiden.

Die Verwendung von Soft-Tooling für die medizinische Industrie ist eine gängige Methode zur Kleinserienfertigung von Teilen. Bei diesem Verfahren werden Matrizen gestanzt und mit einer Abkantpresse hergestellt. Diese Methode kostet im Allgemeinen zwischen 75 und 500 US-Dollar pro Teil, kann jedoch bei komplexeren Teilen 3.000 US-Dollar überschreiten. Es wird oft für Prototypen verwendet. Die Komplexität der Teile bedeutet, dass die Kosten pro Teil erheblich höher sind. Der Zeitaufwand für die Herstellung jeder einzelnen Komponente ist erheblich höher.

Die medizinische Industrie verwendet Präzisionswerkzeuge. Diese Tools wurden entwickelt, um Fehler zu minimieren und die ordnungsgemäße Funktionalität aufrechtzuerhalten. Neben der spanenden Bearbeitung werden in der Medizintechnik auch Folgeverbundwerkzeuge eingesetzt. Der Einsatz von Folgeverbundwerkzeugen ist ein wichtiger Bestandteil des Werkzeugbauprozesses. Darüber hinaus reduziert es die Kosten pro Teil in der medizinischen Industrie. Diese Präzisionsmatrizen werden aus kundenspezifischen und einzigartigen Komponenten hergestellt. Viele OEMs stellen fest, dass Auftragsmetallhersteller ihre Kosten pro Teil erheblich senken.

Neben den harten Werkzeugen werden auch weiche Werkzeuge zum Formen verwendet. Beispielsweise wird zum Formen ein Werkzeug aus der medizinischen Industrie verwendet. Eine Form ist eine Form, die aus Material besteht. Mikro-Schaftfräser sind nützliche Werkzeuge für die medizinische Industrie, da sie das Material schneiden. Auf diese Weise sind die Werkzeuge oft sehr robust und langlebig. Die Werkzeuge werden auch für verschiedene Arten von Teilen benötigt, beispielsweise für Implantate.

Jetzt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen
cd