Menü

HNO / Hals-Nase-Ohren in der Medizintechnik

Anbieter für HNO / Hals-Nase-Ohren rund um die Medizintechnik

Filters

24 Anbieter für HNO / Hals-Nase-Ohren gefunden

HNO / Hals-Nase-Ohren in der Medizintechnik

HNO / Hals-Nase-Ohren

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist ein Zweig der Medizin. Es umfasst die Prävention, Diagnose, Behandlung, Nachbehandlung und Rehabilitation von Krankheiten, Verletzungen, Deformitäten, Ohren, Nasen, Nasennebenhöhlen, Mundhöhlen sowie Pharynx- und Larynxformen und Tumoren. Darüber hinaus ist sie auch für die Funktionsstörung der Sinnesorgane in diesen Bereichen verantwortlich, wie Hörstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Geruchsstörungen, Geschmacksstörungen, Schluckstörungen, Klangstörungen und Sprachstörungen, und führt eine entsprechende Funktionsdiagnose durch. Darüber hinaus umfasst die HNO-Medizin auch Operationen im Kopf- und Halsbereich sowie in der Speiseröhre und den Luftröhrenorganen, um verschluckte und / oder abgesaugte Fremdkörper zu lokalisieren und zu entfernen. Die Teilbereiche sind Allergie und regionale plastische Chirurgie. Verwenden Sie Englisch anstelle von HNO, die Abkürzung HNO (für Hals, Nasen und Ohren), ORL (für HNO) wird auch international verwendet. Die Bereiche der HNO-Medizin umfassen Krankheitsprävention, Erkennung, konservative und chirurgische Behandlung, Nachsorge und Rehabilitation (normalerweise Infektionen des Pharynx oder Oropharynx, der Ohren und der Nasenhöhle), Verletzungen, Deformitäten, Formänderungen und Tumoren. Funktionsstörungen der Ohren, der Nase, der Nasennebenhöhlen, der Mundhöhle, des Rachens und der Sinnesorgane in diesen Bereichen sowie Ton-, Sprach-, Sprach- und Hörstörungen. Die Aktivitäten von HNO-Spezialisten überschneiden sich mit Phonetik + Kinderaudiologie, Pädiatrie, Kinderchirurgie, Neurologie, Orthopädie, Mund- und Kieferchirurgie, Oralchirurgie, Dermatologie, Allergie und Innere Medizin mit Schwerpunkt Pulmonologie. Unter dem Endoskop verschluckte oder inhalierte Fremdkörper sind eine weitere Aufgabe der HNO-Medizin. Die Aufgaben eines HNO-Arztes umfassen Prävention, Erkennung, konservative und chirurgische Behandlung, Nachsorge und Rehabilitation von Erkrankungen im Ohr-, Nasen- und Rachenbereich sowie Veränderungen von Verletzungen, Deformitäten, Formen und Tumoren. Sie sind auch für die Behandlung von Ton-, Sprach-, Sprach- und Hörstörungen verantwortlich. Die Spezialisten für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde decken den gesamten Bereich der Hals-, Kaninchen- und Rachenmedizin (ORL) ab.

Jetzt Mitglied werden!

Treten Sie dem Weltzentrum der Medizintechnik bei und vernetzen Sie sich im größten Medizintechnik-Cluster Deutschlands.

Mitglied werden