Menü

Anbieter Ophthalmologie in Medizintechnik

>> Weitere Informationen zu Ophthalmologie

Die Ophthalmologie in der Medizintechnik ist als Teilgebiet der Medizin die Lehre von der Erkennung (Diagnose), Behandlung (Therapie) und Vorbeugung (Prävention) von Erkrankungen des Auges und der umgebenden Strukturen. Die Augenheilkunde oder Ophthalmologie in der Medizintechnik ist die Lehre vom Bau, der Funktion und den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans, seiner Anhangsorgane sowie des Sehsinnes und deren medizinischen Behandlung. Grundsätzlich ist die Ophthalmologie jedoch eine chirurgische Teildisziplin. Der am häufigsten durchgeführte Eingriff in der Augenheilkunde ist die Kataraktoperation, die Behandlung des Grauen Stars, einer typischen Alterserscheinung der Augen. Gefolgt von der operativen Behebung von Sehfehlern (refraktive Chirurgie), die heute häufig mittels Laser erfolgt.

Kooperationspartner

Zusammen mit unseren Partnern, setzen wir uns seit Jahren für die Stärkung und Attraktivität unserer Wirtschafts- und Arbeitgeberregion ein.

Mehr Reichweite. Mehr Bekanntheit. Mehr Kontakte.

Werden Sie jetzt Mitglied und vernetzen Sie sich im größten Medizintechnik-Cluster Deutschlands.

Mitglied werden