Für unser Notfallzentrum am Standort Krefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine MFA (m/w/d).

Das erwartet Dich

  • Digitale Aufnahme der Notfallpatient:innen
  • Vorbereitung relevanter Unterlagen zur Behandlung
  • Patient:innenflüsse koordinieren
  • Enge Zusammenarbeit/Kommunikation mit Notfallkoordinator-Pflege NFZ
  • Verwaltung der Behandlungsunterlagen, Pflege der Patient:innenakten

Das bringst Du mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Du bist motiviert, arbeitest auch in hektischen Zeiten zuverlässig und strukturiert und reagierst stets professionell
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und ein empathischer Umgang mit Patient:innen und Angehörigen
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über die Immunisierung gegen Masern

Freu Dich auf

  • Geregelte Arbeitszeit im Schichtdienst (Früh- und Spätdienst)
  • Ein zusätzlicher Nichtraucher-Urlaubstag sowie ein Brauchtumstag (Rosenmontag)
  • Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung
  • Helios PlusCard (komfortables Zweibettzimmer und Chef- bzw. Wahlärzt:in) und Helios PlusCard Family (Sonderkonditionen für Familienmitglieder)
  • JobRad-Option
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Kindergartenbelegplätze + Kinderbetreuungszuschuss)

Und jetzt bist Du dran!

Bei Fragen wende Dich gerne an die Pflegedirektorin, Frau Nicola Küppers, unter der Telefonnummer (02151) 32-44 55 oder per E-Mail unter nicola.kueppers[at]helios-gesundheit.de.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Deiner neuen Arbeitsstelle lautet: Lutherplatz 40, 47805 Krefeld

Bewerbungen nehmen wir gerne über unser online-Formular unter

www.helios-gesundheit.de/blitzbewerbung-krefeld

entgegen.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher geschlechtlichen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

 

Zur Jobausschreibung