Mit einem Studium an einer Dualen Hochschule bekommen Sie fundiertes theoretisches Know-how, das Sie direkt in der Arbeitswelt von Henke-Sass, Wolf mit eigenen Projekten anwenden können. So sammeln Sie schon während des Studiums erste Berufserfahrungen und sind für das Leben nach dem Studium bestens gewappnet. Für das Jahr 2021 bieten wir folgende Studiengänge an:

DH-BWL-Industrie (B.A.)

Der Studiengang BWL-Industrie ist ein sehr breitgefächerter BWL-Studiengang und stellt eine sehr generalistisch geprägte Hochschulausbildung dar. Neben den betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden die spezifischen Lehrinhalte in vier Vertiefungen vermittelt.

  • Controlling/Finanz- und Rechnungswesen

Differenzierte Kenntnisse in den Themenschwerpunkten Bilanzanalyse, Konzernabschluss, Finanz- und Investitionsmanagement, Wertorientierte Unternehmensführung, Kennzahlensysteme und verschiedene Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung (Direct Costing, Target Costing, Prozesskostenrechnung).

  • Marketing-/Vertriebsmanagement

Vermittlung von Ansätzen zur Erklärung des Abnehmerverhaltens, Marken- und Werbemanagement, strategische und operative Marketingplanung, Industriegütermarketing, Marketingcontrolling, Methoden der Marktforschung, Online-Marketing, CRM sowie Vertriebsmanagement und Vertriebscontrolling.

  • Materialwirtschaft/Produktionswirtschaft

Einkauf, Logistik und Vertrieb verlangen Kenntnisse in strategischer und operativer Beschaffungsplanung, Lieferanten- und Vertragswesen, Bestandsmanagement, Produktionsplanung und -steuerung sowie E-Logistik, Qualitätsmanagement, Supply Chain Management und Logistikcontrolling.

  • Personalwirtschaft

Personalplanung, Personalentwicklung, Personalauswahl, Arbeitsrecht, Arbeitswissenschaft, Modelle der Vergütung, Internationales Human Resources Management, Mitarbeiterführung und Sozialversicherungsrecht.

Das dreijährige Studium endet mit 210-ECTS Punkten und dem akademischen Grad Bachelor of Arts.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, 6 Semester

Beginn: 1. Oktober 2021

Ort: Henke-Sass, Wolf GmbH, Tuttlingen

Voraussetzungen: Abitur

Berufsschule: DHBW Campus Villingen-Schwenningen

Anforderungen:

  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Flexibilität
  • Gute Auffassungsgabe

Entwicklungschancen:

Bei fachlicher und persönlicher Eignung Weiterbildungen denkbar,
zum Beispiel: Masterstudium (MBA – Master of Administration).

 

Zur Jobausschreibung