Tuttlingen – Im Rahmen der von der BIOPRO Baden-Württemberg koordinierten MDR & IVDR Soforthilfe BW hat die MedicalMountains GmbH bislang 27 gemeinschaftliche klinische Literaturauswertungen moderiert. Nun naht die finale Einreichrunde – Ideen für weitere Produktgruppen können noch gemeldet werden.

50 Medizintechnik-Unternehmen haben sich in den vergangenen Monaten teils mehrfach in Konsortien eingebracht. Ende Mai naht die Frist zur Durchführung produktgruppenspezifischer Gemeinschaftsprojekt – und damit auch die letzte Gelegenheit, gemeinschaftliche klinische Literaturauswertungen für weitere Produktgruppen zu realisieren. Vorschläge können noch bis 20. Mai bei Marena Hauser, hauser@medicalmountains.de, eingereicht werden. Gleiches gilt bei Ideen für weitere produktgruppenspezifische Gemeinschaftsprojekte: Auch hierzu ist Input willkommen!

Eine Übersicht der bereits abgeschlossenen und somit erwerblichen klinischen Literaturauswertungen sind unter diesem Link einsehbar.

zum Originalartikel