Menü
Äußerst populär   Premium

VMR GmbH & Co. KG

Zulieferer Dienstleister

Vakuumguss und RIM von VMR GmbH & Co. KG

Vakuumguss und RIM

Wenn 3D-Druck nicht weiterbringt: Vakuumgießteile von VMR

Auch der 3D-Druck aus Kunststoff hat Grenzen, nämlich genau dann, wenn es um die Erzeugung von Hochglanzflächen, feine Strukturen ähnlich einer Erodierstruktur oder sonstigen besonderen Eigenschaften geht. Dann finden Sie im Vakuumguss die deutlich bessere Lösung. Auf Basis verschiedener Polyurethane bilden wir fast sämtliche zu Spritzgussteilen analogen Eigenschaften ab. Von glasklar transparent über hochtemperaturbeständig bis glasfaserverstärkt. Und das alles unter Berücksichtigung der optischen und haptischen Eigenschaften.

In der Entwicklung von neuen Produkten in der Medizintechnik bietet der Vakuumguss einen entscheidenden Vorteil: es lassen sich schnell erste Prototypen mit den gleichen Eigenschaften des Endprodukts herstellen. So können z.B. verschiedene Shorehärten eines Beatmungsschlauchs aus Silikon vorab getestet werden.

Der Weg zu Vakuumgießteilen ist schnell, einfach und kostengünstig. Wir erstellen ein Urmodell aus Ihren 3D-Daten, bauen eine Silikonform auf, und schon können wir mit dem Guss Ihrer Teile beginnen. Die Herstellung von 10-20 Teilen dauert nicht länger als durchschnittlich 10 Arbeitstage.

Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner für weitere Informationen.

Bildergalerie zu Vakuumguss und RIM

Mehr Informationen

 

Alle Showrooms von VMR GmbH & Co. KG

Tel: 07721 9530 0

Kooperationspartner

Zusammen mit unseren Partnern, setzen wir uns seit Jahren für die Stärkung und Attraktivität unserer Wirtschafts- und Arbeitgeberregion ein.

Aussteller werden im „Weltzentrum der Medizintechnik“

Werden Sie Teil des größten Medizintechnik Cluster Deutschlands und profitieren Sie von einer starken Gemeinschaft.

Mitglied werden