Anbieter & Produkte

Anbieter für Infektiologie

1 - 13 von 13 Ergebnisse

Luftentkeimung in Arztpraxen
Dinies Technologies GmbH
UV-C gegen Krankenhauskeime
Dinies Technologies GmbH
UV-C Luftkanalentkeimungsmodul
Dinies Technologies GmbH
UV Luftentkeimung in der Apotheke
Dinies Technologies GmbH
UV-Tunnel
Dinies Technologies GmbH

1 - 3 von 3 Ergebnisse

Infektiologie aus dem Bereich Infektiologie (FACHBEREICH) - Infektiologie (FACHBEREICH)

Infektiologie Produkte und Dienstleistungen aus den Kategorien Infektiologie in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Die Infektiologie (abgeleitet von "Kontamination") oder Infektologie (von lat. inficere), ebenfalls als Kontaminationshypothese bezeichnet, ist die Erforschung des gesamten Gebietes der Kontaminationen und der Unwiderstehlichkeits- und Invasionskrankheiten. [1] Es ist eine interdisziplinäre Wissenschaft in den Bereichen Wissenschaft und Medizin, die sich mit der Untersuchung, Antizipation und Behandlung von viralen, bakteriellen, mykotischen und protozoalen Kontaminationen beim Menschen befasst. Auf Landesebene in Deutschland ist das Robert-Koch-Institut, Berlin, der Innovator im Bereich Wohlfühlbeobachtung und Sauberkeit im Bereich des Bundesgesundheitsministeriums.

Infektionskrankheiten sind eine große Bedrohung für die menschliche Gesundheit. Tuberkulose, die häufigste bakterielle Erkrankung, ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen. Säuglinge sind besonders anfällig für Streptokokkeninfektionen, die lebensbedrohlich sein können. Die bakteriologische Grundlagenforschung konzentriert sich auf die molekulare Struktur von Bakterien, ihre Genomik und ihre biochemischen und physiologischen Prozesse. Fortgeschrittenere Forschung zielt darauf ab, die Infektionsmechanismen zu verstehen und Antigene für Impfstoffkandidaten zu identifizieren.

Spezialisten für Infektionskrankheiten arbeiten in Kliniken oder Krankenhäusern, um verschiedene Arten von Infektionen zu diagnostizieren und zu behandeln. Sie tragen dazu bei, die richtige Diagnose und Behandlung akuter Krankheiten sicherzustellen, indem sie geeignete diagnostische Tests und Behandlungen empfehlen. Ihre Beteiligung an der Patientenversorgung kann das Behandlungsergebnis verbessern. Darüber hinaus können sie Patienten mit chronischen Erkrankungen langfristig betreuen. Ärzte für Infektionskrankheiten führen Labortests wie PCR und ELISA durch. Blutkulturen, serologische Tests und Genotypisierung werden üblicherweise durchgeführt.

Infektionskrankheiten werden oft durch mikroskopisch kleine Organismen verursacht, die Symptome verursachen, die von mild bis tödlich reichen. Moderne Antibiotika und die Ausweitung öffentlicher Gesundheitspraktiken machten es möglich, Infektionskrankheiten zu diagnostizieren und zu kontrollieren. Infolgedessen sind viele Krankheiten im letzten Jahrhundert zurückgegangen. Dies bedeutet, dass das Gebiet der Infektionskrankheiten von entscheidender Bedeutung ist, insbesondere in der heutigen Welt, in der Menschen eher in überfüllten Umgebungen leben.

Infektionskrankheiten sind weit verbreitet, einige treten jedoch in bestimmten Gebieten häufiger auf. In den Vereinigten Staaten zum Beispiel infiziert sich jedes Jahr fast 1 von 5 Menschen mit dem Influenzavirus. Infektionen mit Bakterien können zu einer Vielzahl von Komplikationen führen. Einige sind mild, verschwinden aber, sobald die Infektion abgeklungen ist. Andere können zu schweren Erkrankungen wie Leber- und Gebärmutterhalskrebs führen. Aus diesen Gründen sollten Mediziner mit den Symptomen von Infektionen vertraut sein.

Infektionskrankheiten sind weltweit verbreitet. Infektionskrankheiten können von der Erkältung bis zum AIDS-Virus reichen. Seit Beginn des 19. Jahrhunderts haben sich Millionen von Menschen mit einer Infektionskrankheit infiziert. Infektionen können schwere Krankheiten verursachen und durch Tiere und Pflanzen übertragen werden. Infektionen können auch durch eine Reihe von Ursachen verursacht werden. Wenn Sie an einer Infektion leiden, besteht Ihre erste Verteidigungslinie darin, die Quelle der Infektion zu verhindern.

Infektionskrankheiten werden durch mikroskopisch kleine Organismen verursacht, die Krankheiten verursachen können. Diese Organismen können zwischen Individuen und Tieren verbreitet werden. Diese Krankheiten sind weltweit die häufigste Todesursache und treten besonders häufig in Ländern mit niedrigem Einkommen und bei kleinen Kindern auf. Die zwei häufigsten Todesursachen weltweit sind Durchfall und Infektionen der unteren Atemwege. Infektionskrankheiten sind in vielen Ländern die häufigste Todesursache. Infektionen können tödlich sein. Sie können durch die Luft oder durch die Körperflüssigkeiten übertragen werden.

Infektionskrankheiten werden durch Bakterien, Pilze und Viren verursacht. Während die meisten dieser Mikroben harmlos sind, können einige uns krank machen. Infektionskrankheiten können dazu führen, dass eine Person Fieber, Durchfall und andere ernsthafte Gesundheitsprobleme entwickelt. Sie können auch durch direkten Kontakt, Geschlechtsverkehr und sogar durch die Umwelt von einer Person auf eine andere übertragen werden. Infektionskrankheiten können den ganzen Körper betreffen. Diese Krankheit kann erhebliche Schäden verursachen.

Jetzt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen