Anbieter & Produkte

Anbieter für Wasserreinigungsgeräte, Wasserreinigungssysteme, Wasserreiniger für medizinische Einrichtungen

1 - 1 von 1 Ergebnisse

1 - 2 von 2 Ergebnisse

Wasserreinigungsgeräte & Systeme aus dem Bereich Infrastruktur MedTech - MedTech Ausrüstung

Wasserreinigungsgeräte & Systeme Produkte und Dienstleistungen aus den Kategorien Wasserreinigungsgeräte, Wasserreinigungssysteme, Wasserreiniger für medizinische Einrichtungen in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Wasserreinigungsgeräte für Krankenhäuser, Wasserreinigungssysteme für Krankenhäuser, Wasserreiniger für Krankenhäuser, Wasserreinigungsgeräte für Praxen, Wasserreinigungssysteme für Praxen, Wasserreiniger für Praxen, Wasserreinigungsgeräte für medizinische Einrichtungen, Wasserreinigungssysteme für medizinische Einrichtungen, Wasserreiniger für medizinische Einrichtungen

Der Hauptzweck von Wasseraufbereitungsgeräten besteht darin, sauberes Wasser zum Trinken und Kochen bereitzustellen. Es stehen mehrere Arten von Reinigungsgeräten zur Auswahl. Die meisten dieser Vorrichtungen verwenden Dünnfilm-Verbundmembranen, um verschiedene Verunreinigungen zu entfernen. Die Porengröße dieser Membranen wird kontrolliert, um den Durchfluß des Permeatstroms zu maximieren. Das Wasserreinigungsgerät im UV-Stiftstil ist eine gute Option für große Wassermengen. Nachfolgend sind einige der Merkmale dieses Produkts aufgeführt.

Die Geräte sind tragbar und für Einzel- oder Großanwendungen ausgelegt. Zu den getesteten Filtern gehörten LifeStraw, Katadyn, Berkey und Survival Still. Einige dieser Geräte sind tragbar und für den großflächigen Einsatz ausgelegt. Andere sind eher für den einmaligen Gebrauch geeignet. Eine von der Association for Advancement of Medical Instrumentation (AAMI) durchgeführte Studie hat gezeigt, dass der AAMI ST108-Standard vorschreibt, dass das für die Sterilisation verwendete Wasser sauber und frei von jeglichen Verunreinigungen sein sollte.

Ein solches Gerät ist der SteriPEN (r). Dieses batterielose Gerät verwendet UV-Licht, um Wasser zu desinfizieren. Der Hersteller behauptet, dass es 99,9 % der Bakterien, Viren und Protozoen abtöten kann. Das Gerät ist batterielos und wurde weltweit im Feld getestet. Bei sehr klarem Wasser ist dieses Produkt jedoch nicht wirksam. Das batterielose Modell entfernt keine großen Schwebepartikel. Diese Geräte werden am besten in sauberem, fragwürdigem Wasser verwendet.

Das tragbare Wasserreinigungsgerät verwendet einfaches Salz als Reinigungsmittel. Es kann bis zu 200 Liter Wasser aufbereiten. Es enthält keine chemischen Substanzen, was es zu einer großartigen Option für Menschen in abgelegenen Gebieten macht. Die Kosten sind sehr gering, und das Gerät ist leicht tragbar. Die häufigste Art ist der UV-Wasserfilter. Es ist tragbar und in sich geschlossen. Diese Geräte werden häufig von Organisationen wie dem Roten Kreuz und dem Internationalen Roten Kreuz verwendet.

Wasserreinigungsgeräte haben mehrere Funktionen. Sie können Sedimente, Chemikalien und biologische Verunreinigungen beseitigen. Sie können tragbar und leicht sein und sind daher ideal für unterwegs. Einige Wasserreinigungssysteme schützen sogar vor Hepatitis A und Rotavirus, wodurch sie sich ideal für Gap-Year-Trekking und Ausflüge abseits der ausgetretenen Pfade eignen. Solange Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen, hält das Gerät Ihr Wasser sauber.

Der Umkehrosmose-Wasserreiniger ist ein tragbares Gerät, das UV-Licht zur Reinigung von Wasser verwendet. Es gibt ihn auch in einer Handkurbelversion. Eine weitere Möglichkeit sind Wasserreinigungstabletten, die Jod enthalten. Während Jod gegen viele Krankheitserreger wirksam ist, ist es gegen chemische Schadstoffe nicht sehr wirksam. Trotz seiner Wirksamkeit sollte es mit Vorsicht angewendet werden, da es nur kurzfristig sicher ist.

Chemische Behandlungen sind im Allgemeinen teuer und können schädliche Chemikalien zurücklassen. Die Verwendung von Wasserreinigungsgeräten ist eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Möglichkeit, Wasser sauber und sicher zu halten. Zu den Vorteilen dieser Geräte gegenüber der chemischen Behandlung gehören eine kürzere Wartezeit auf trinkbares Wasser und ein geringerer Wartungsaufwand. Darüber hinaus ist chemikalienfreies Wasser die günstigste Option. Es gibt auch viele Arten von Wasserreinigungsgeräten auf dem Markt. Am besten lesen Sie die Anleitung genau durch, bevor Sie ein Wasseraufbereitungsgerät kaufen.

Jetzt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen
cd