Anbieter & Produkte

Pädiatrie und Kinderheilkunde

1 - 40 von 58 Ergebnisse

Instrumente für Diagnostik
PRO-MED Instrumente GmbH
Fingerpulsoximeter JPD-500B
Merz Medizintechnik GmbH
Stirnthermometer Jumper FR202
Nispel GmbH
UniX™ Handgelenk-Fixateur
Ortho Medicor AG
Forschung und Entwicklung
SOGA Gallenbach GmbH
Ringfixateur nach Ilizarov
Ortho Medicor AG
1 2 »

1 - 11 von 11 Ergebnisse

für Pädiatrie und Kinderheilkunde

Pädiatrie und Kinderheilkunde Finden Sie Ihren Aussteller für Pädiatrie und Kinderheilkunde in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Kinderärzte sind Ärzte, die sich auf die körperliche, emotionale und soziale Gesundheit von Kindern spezialisiert haben. Sie sind ausgebildet, um eine Reihe von Problemen bei Kindern zu diagnostizieren und zu behandeln. Sie verabreichen auch Impfstoffe und führen Untersuchungen zum Wohl des Kindes durch. Viele Menschen entscheiden sich dafür, Kinderarzt zu werden, und es gibt viele Gründe dafür. Die COVID-19-Epidemie hat die Telemedizin in den Bereich der Pädiatrie getrieben, und die Krise hat dazu beigetragen, die Telemedizin zu einem festen Bestandteil der pädiatrischen Praxis zu machen.

Medizinische Fakultäten bilden künftige Kinderärzte aus. Die Ausbildung, die sie erhalten, ist von Land zu Land unterschiedlich. Diejenigen im Commonwealth absolvieren in der Regel Bachelor-Einstiegsprogramme, während Graduiertenprogramme normalerweise vier Jahre dauern. Diese Kurse sind jedoch in vielerlei Hinsicht ähnlich. Sie setzen je nach Ländervorgabe ein drei- oder vierjähriges Hochschulstudium voraus. Nach dem Abschluss können Ärzte in einer Reihe von Ländern zugelassen werden. In den USA müssen Studenten ein vierjähriges Grundstudium absolvieren.

1859 führte Abraham Jacobi den Begriff „Pädiatrie“ ein und wurde der erste dedizierte Professor für Pädiatrie. In den folgenden Jahren entwickelte sich das Fachgebiet weiter und wurde zu einem Spezialgebiet der Medizin. Nach seiner medizinischen Ausbildung in Deutschland praktizierte Jacobi in New York City. Der Begriff wurde erst Mitte des 19. Jahrhunderts verwendet. Dies ist der erste bekannte Fall, bei dem ein Kind an Krebs erkrankt ist. Der Begriff "Pädiatrie" wird heute verwendet, um sich auf eine Vielzahl von Erkrankungen bei Kindern zu beziehen.

Die Altersspanne der Kinderärzte reicht von Geburt bis 18 Jahre. Sie dürfen jedoch Personen über 18 Jahren pflegen. Gemäß dem Federal Health and Human Services (HUD) Act von 2014 muss die Bevölkerungsschätzung für Kinderärzte nicht weniger als 4.000 betragen. Diese Zunahme der Zahl der Kinderärzte ist vielversprechend für die Zukunft von Gesundheit und Medizin. Zusätzlich zu diesen Vorteilen laufen zahlreiche Forschungsprojekte, die sich auf die Verbesserung der Betreuungsqualität für Kinder konzentrieren.

Da der Körper von Kindern kleiner und aktiver ist als der von Erwachsenen, stellen pädiatrische Medizinprodukte einzigartige Herausforderungen dar. Die FDA muss sicherstellen, dass sie sicher und wirksam sind und dem Kind keinen Schaden zufügen. Die FDA verlangt, dass alle neuen Geräte an pädiatrischen Patienten getestet werden. Dies bedeutet, dass einige Medizinprodukte schwerwiegende Nebenwirkungen für das Kind haben können, während andere möglicherweise nicht für die Anwendung bei Kindern geeignet sind. Der Forschungs- und Testprozess für diese Produkte ist entscheidend für die Zukunft des Gesundheitswesens.

Kinderhilfsmittel müssen auf Sicherheit und Wirksamkeit geprüft werden. Die Entwicklung von Geräten ist ein komplexer Prozess, und der pädiatrische Markt ist kleiner als der Markt für Erwachsene. Trotz der geringen Größe werden Pädiatrie häufiger ins Krankenhaus eingeliefert als Erwachsene, daher ist es wichtig, über angemessene Ressourcen und eine gut entwickelte technologische Infrastruktur zu verfügen. Diese Fortschritte werden der gesamten Gemeinschaft helfen. Das PDC-Programm ist eine wesentliche Ressource für die pädiatrische Industrie. Die FDA hat es auch ermöglicht, klinische Studien mit neuen Geräten durchzuführen.

Jetzt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen
cd