Anbieter & Produkte

Anbieter für Implantatsysteme Traumatologie, Osteosynthese-System, Implantate

1 - 13 von 13 Ergebnisse

LEGION Primär Kniesystem
Smith & Nephew GmbH
Knochenplatten und Schrauben
HIPP medical AG

1 - 8 von 8 Ergebnisse

Implantatsysteme Traumatologie aus dem Bereich Implantate & Prothesen - OP-Abteilung

Implantatsysteme Traumatologie Produkte und Dienstleistungen aus den Kategorien Implantatsysteme Traumatologie, Osteosynthese-System, Implantate in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Die Effizienz der implantattraumatologischen Osteosynthese wird von der Knochenqualität und der Art des Knochenzementes beeinflusst, der zur Verankerung der Implantate verwendet wird. Das Niveau der Kontaktfläche zwischen Knochen und Implantat wird bei Vorliegen einer sekundären Osteoporose reduziert, was zu einer geringeren Stabilität und einer geringeren Osseointegration führt. Die Verwendung von Knochenzementen aus Polymethylmethacrylat (PMMA) und Trikalziumphosphat (TCP) wird am häufigsten bei Osteosyntheseverfahren verwendet. Diese beiden Materialien weisen jedoch zwei Hauptnachteile auf: Sie können keine angemessene Osseointegration bereitstellen und sie können eine weitere Verschlechterung der Implantate verursachen.

Das XS-Nagelsystem ist eine sinnvolle Alternative zum AO-Zugband. Die XS-Nägel bieten eine hervorragende Fixierung von Frakturfragmenten und eine geringere Deformation unter physiologischer Belastung. Diese Eigenschaften führen zu einer schnelleren Genesung und besseren Langzeitergebnissen. Im Allgemeinen ist die Plattenosteosynthese der „Goldstandard“ für die Behandlung von Frakturen. Obwohl die Technik mit erheblichen Schmerzen und Risiken verbunden ist, war die Komplikationsrate mit einer Infektionsrate von nur 2,3 % und 10,8 % operativen Revisionen gering.

Altimed-Implantate sind eine weitere Option für die Osteosynthese. Sie sind speziell für die Behandlung verschiedener Arten von Frakturen bestimmt, einschließlich periartikulärer Frakturen und Pseudarthrose. Das Ziel des Verfahrens ist es, eine feste Integration des Knochengewebes bei minimaler Schädigung des Weichgewebes zu erreichen. Die XS-Nägel können mit minimaler Weichteilschädigung platziert werden, was sie ideal für Patienten mit schlechter Knochen- und Weichteilheilung macht. Diese Implantate werden auch verwendet, um gebrochene Knochen zu reparieren und Gliedmaßen mit traumatischen Verletzungen zu ersetzen.

Die Implantattraumatologie-Osteosynthese hat viele Vorteile. Es gibt zwei Hauptrisiken: Fehlende Fixierung und Implantatmigration. Beides kann das Risiko von Komplikationen und Komplikationen erhöhen. Eine aktuelle Studie von Ito et al. zeigten, dass osteoporotische Frakturen ein höheres Risiko einer Fehlheilung aufweisen. Darüber hinaus sind diese Implantate keine dauerhafte Lösung, sondern erfordern eine erneute Operation und eine längere Genesung.

Eine neue Art der implantattraumatologischen Osteosynthese verwendet einen intramedullär kanülierten XS-Nagel. Diese Osteosynthesetechnik wurde entwickelt, um eine gleichmäßige Kompression der Frakturflächen zu erreichen. Durch Verriegeln des 4,5 mm langen Nagels mit 2,4 mm Gewindedrähten kann eine verbesserte Fixierung erreicht werden. Auch für die Weichteile ist diese neue Form der Implantattraumatologie sicher. Chirurgische Methoden für diese Frakturen haben ein geringeres Komplikationsrisiko.

Die neuen Techniken sind nicht nur effektiv, sondern auch effizient. AxSOS kann die Beweglichkeit schwer gebrochener Finger wiederherstellen und ist eine praktikable Lösung für viele Fälle von Handverletzungen. AxSOS ist eine alternative Behandlung für Frakturen, die durch interne und externe Rotatorenmanschetten verursacht werden. Das neue Implantat kann auf vielfältige Weise eingesetzt werden. Die mIPO-Platte wurde in zahlreichen klinischen Studien zur Reduzierung von Frakturen verwendet.

Jezt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen