Anbieter & Produkte

Anbieter für Zahnmedizinische Dental Instrumente, chirurgische Instrumente für die Zahnchirurgie

1 - 40 von 96 Ergebnisse

Trays / Körbe für Dentalinstrumente
Helmut Zepf Medizintechnik GmbH
Standard- und Sonderanfertigungen
STRUB MEDICAL GmbH & Co. KG
Scheren - Dentalinstrumente
SCHWERT - A. Schweickhardt GmbH & Co. KG
Chirurgische Instrumente
DIMEDA Instrumente GmbH
Universalinstrumente & Sets - Dental
SCHWERT - A. Schweickhardt GmbH & Co. KG
Klemmen - Dental Chirurgie Instrumente
Helmut Zepf Medizintechnik GmbH
Universalgriffe - Dental
SCHWERT - A. Schweickhardt GmbH & Co. KG
1 2 3 »

1 - 15 von 15 Ergebnisse

Dental Instrumente aus dem Bereich Chirurgische Instrumente - OP-Abteilung

Dental Instrumente Produkte und Dienstleistungen aus den Kategorien Zahnmedizinische Dental Instrumente, chirurgische Instrumente für die Zahnchirurgie in der Medizintechnik oder anderen Healthcare-nahen Branchen .

Ein Zahnarzt verwendet während zahnärztlicher Eingriffe verschiedene Arten von zahnärztlichen Instrumenten. Die gebräuchlichsten sind Pinzetten und Ligaturbänder. Diese Instrumente werden für Zahnextraktionen verwendet, da sie ein Trauma in der Umgebung des Mundes verhindern. Sie erleichtern auch das Nähen. Hämostatika und Gewebezangen werden verwendet, um Gegenstände in der Mundhöhle zu halten. Bei den meisten Eingriffen benötigt der Zahnarzt einen Abformlöffel. Dieses Tablett enthält Abformmaterial und wird als Spritze bezeichnet.

Ein Mundspiegel dient der genauen Untersuchung des Mundinneren. Es ist nützlich, um die tieferen Bereiche zu untersuchen, da die Mundhöhle voller Kurven und Komplexitäten ist. Mit Hilfe eines Mundspiegels kann ein Zahnarzt die innere Struktur des Zahns sehen. In ähnlicher Weise wird ein Zahnbagger für kleine Kariesmengen verwendet, die sich in der Nähe des Nervs befinden. Ein langsamer Bohrer, auch als "langsamer Bohrer" bekannt, liefert ein allgemeines Bild des Mundes und ist nützlich, um Hohlräume zu sondieren und Zahnstein zu entfernen.

Andere zahnärztliche Instrumente umfassen Pinzetten, die verwendet werden, um kleine Gegenstände im Mund zu platzieren. Es gibt sie in abschließbaren und nicht abschließbaren Versionen. Mit einer Pinzette mit gebogener Spitze wird verhärtetes Nervengewebe entfernt. Auf die gleiche Weise wird ein langsamer Bohrer verwendet, um tiefe Karies in den Zähnen zu entfernen. Ein Spachtel ist ein Werkzeug, das zum Mischen von Materialien und zum Auftragen von Verbindungen verwendet wird. Eine Spritze kann hilfreich sein, wenn ein Patient keine Zeit zum Zähneputzen hat.

Es gibt verschiedene Arten von zahnärztlichen Instrumenten. Einige dieser Instrumente haben die Fähigkeit, Zahnfragmente und Plaque zu reinigen und können verwendet werden, um Hohlräume zu extrahieren und das Zahnfleisch zu reizen. Während andere Patienten Schaden zufügen können, sind die meisten zahnärztlichen Instrumente darauf ausgelegt, den Körper zu schützen und eine hygienische Umgebung zu gewährleisten. Wenn in Ihrer Praxis viele Instrumente verwendet werden, ist es wichtig, die Richtlinien des Herstellers für eine ordnungsgemäße Sterilisation und Desinfektion zu befolgen.

Eine andere Art von zahnärztlichem Instrument ist ein Mundspiegel. Dieser kleine Spiegel ist an einem Metallstab befestigt. Es ermöglicht dem Zahnarzt zu sehen, wo er oder sie im Mund arbeitet. Es kann es dem Zahnarzt auch erleichtern, gegen die Innenseite der Wange zu drücken, was zu Karies führen kann. Seine Verwendung hilft, viele Probleme in der Zahnmedizin zu vermeiden. Es ist nicht ungewöhnlich, einen unheimlich aussehenden Zahnarzt zu sehen, aber die meisten Menschen werden sich an die unheimlichen zahnärztlichen Instrumente gewöhnen müssen.

Zahnärztliche Instrumente bestehen aus unterschiedlichen Materialien. Einige sind langlebig, andere nicht. Die für diese Instrumente verwendeten Materialien sind korrosiv und unterliegen Verschleiß. Edelstähle sind eine beliebte Wahl für diese Werkzeuge, da sie korrosionsbeständiger sind als andere Metalle. Diese zahnärztlichen Instrumente sind auch sicher in der Anwendung. Sie sind korrosionsbeständig und oft sicherer als andere Materialien. Die beiden Arten von rostfreiem Stahl werden in der Zahnmedizin verwendet, um harte, gekrümmte oder gekrümmte Oberflächen zu schneiden.

Jetzt Firma eintragen

Werden Sie selbst digitaler Aussteller im Online-Portal der größten und bekanntesten MedTech Cluster Region Deutschlands und informieren Sie die Welt der Medizintechnik über Ihre Produkte und Dienstleistungen sowie über News, Events und Karrieremöglichkeiten.

Mit einem ansprechenden Online-Profil, helfen wir Ihnen dabei sich professionell auf unserem Portal sowie in Google und in den sozialen Medien virtuell zu präsentieren.

Firma eintragen